Pilates in Innsbruck

Was ist Pilates?

Pilates ist ein biomechanisch korrektes Bewegungstraining

Es wurde von Josef Pilates gegründet und durch die Sportwissenschaft und Therapie weiterentwickelt. In meinen Kursen arbeite ich, wo möglich, mit der neutralen Beckenstellung und neutraler Wirbelsäule. Das bedeutet die natürlichen Krümmungen der Wirbelsäule werden in vielen Übungen gehalten.

Hauptaugenmerk liegt dabei immer auf der Aktivierung des M. Transversus und des Beckenbodens. Zusammen mit dem Zwerchfell und anderen Rumpfstabilisatoren auch als Powerhouse bekannt. Die Pilates-Technik konzentriert sich auf die Kräftigung der tiefliegenden Rumpfmuskulatur und fördert so einen starken und gesunden Rücken.

Pilates ist funktionell und steigert die Flexibilität von Gelenken und Muskulatur.

Pilates definiert die Muskulatur und kräftigt den Körper.

Pilates in Innsbruck

In diesem Video bekommst du einen kleinen Einblick mit Beispielübungen, die ich unter anderem in meine Kurse einbaue: